Gemeinsam Gassi gehen und dabei noch etwas lernen

Das ist das Ziel des Rudelspaziergangs mit Köpfchen. Die ideale Gelegenheit um mit fachkundiger Begleitung spazieren zu gehen und kleinere Fragen oder Probleme zu lösen.

Die Spaziergänge sind für alle Menschen und Hunde (ausgenommen Welpen) geeignet.  Mit max. 8 Mensch-Hund-Teams pro Gruppe wird alltagstauglich an den Basissignalen wie Orientierung, Leinenführigkeit und Impulskontrolle geübt.

Besonderes Augenmerk gilt auch der Hundebegegnung. Wir klären und trainieren, wie Mensch es schafft seinen Hund ohne Tumulte an anderen Hunden vorbei zu führen. Die Hunde gewöhnen sich an das Laufen im Rudel und werden entspannter – besonders wichtig für Jungspunde und Raufbolde!

Zeiten: jeder 1. und 3. Sonntag im Monat um 11.00 Uhr
Dauer: ca. 1-1,5 Stunden
Treffpunkt: wird bei Anmeldung bekanntgeben
Kosten: 15 Euro pro Mensch-Hund-Team (bei 2 oder mehr Hunden pro Teilnehmer 5 Euro für jeden weiteren Hund)
Mindestteilnehmerzahl: 4 Mensch-Hund-Teams